Liposuktion Frankfurt Praxisklinik Kaiserplatz Prof. von Heimburg

Eine Liposuktion ist eine Fettabsaugung. Mit Hilfe der Liposuktion können Problemzonen gezielt korrigiert werden.

Die häufigsten Problemzonen, die bei einer Liposuktion behandelt werden, sind:

  • Bauch / Hüfte / Taille
  • Po
  • Waden
  • Oberschenkel
  • Reiterhosen
  • Kinn (Doppelkinn entfernen)
  • weiblicher Brustansatz bei Männern
  • Lipödem

Wir führen die Liposuktion ambulant und in lokaler Anästhesie durch. Auf Wunsch kann auch eine Vollnarkose erfolgen. Bei umfangreicheren Eingriffen kann ein stationärer Aufenthalt meist von 1 Nacht notwendig werden.

Was kostet eine Liposuktion in Frankfurt?

Vor der Entscheidung für eine Operation ist eine Aufklärung in Form eines Beratungsgespräches notwendig. Dies dauert bei einer ausführlichen Beratung ca. 1 Stunde. Hierbei werden Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, Behandlungsmethoden, Risiken und möglichen Komplikationen aufgezeigt.

Jeder Mensch ist einzigartig - daher muss die Behandlung auch immer auf den Einzelfall abgestimmt werden. Bei einem Beratungsgespräch werden die individuellen Punkte mit Ihnen erörtert. Danach wird Ihnen ein persönliches Angebot unterbreitet.

Der Kostenrahmen kann sich je nach Aufwand zwischen EUR 1000,- und EUR 4500,- inkl. aller Nebenkosten bewegen.

 

Information und Terminvereinbarung für Ihre Liposuktion in Frankfurt:
069 - 669 669 870

517efb333