Dr. med. Wibke von Heimburg - Fachärztin für HNO-Heilkunde, Stimm- und Sprachstörungen

Dr. med. Wibke von Heimburg (geb. Stieghorst) ist Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenkrankheiten und Stimm- und Sprachstörungen. Bis zur Gründung der Praxisklinik Kaiserplatz war sie als Fachärztin in der Klinik für HNO, Kopf- und Halschirurgie, Plastische Operationen, Phoniatrie und Pädaudiologie Lukas-Krankenhaus Neuss tätig.

Neben der operativen und konservativen HNO-Heilkunde zählen die Behandlung von Stimm- und Sprachstörungen und Akupunktur zu Ihren Spezialgebieten.

Sie ist Deutsche Mitglied in der Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde Arbeitsgemeinschaft für Akupunktur in der HNO-Heilkunde

Dr. med. Wibke von Heimburg - Lebenslauf

2003

Gründung der Praxisklinik Kaiserplatz

2003

Zusatzbezeichnung Stimm- und Sprachstörungen

2002

Erlangung des Facharztes für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde 

2001-2003

Klinik für HNO-Heilkunde und Plastische Operationen, Phoniatrie und Pädaudiologie Lukas-Krankenhaus Neuss 

1998-2001

Klinik für HNO Krankheiten und Plastische Gesichtschirurgie, Städtische Kliniken Frankfurt a.M. Höchst

1996-1998

Abteilung für HNO, Plastische Operationen und Laserchirurgie, St. Franziskus-Hospital Köln

1989-1996 

Studium der Humanmedizin an der Rheinisch-Westfälisch Technischen Hochschule Aachen und an der University of London UK

517efb333