Lippenkorrektur Frankfurt Praxisklinik Kaiserplatz Prof. von Heimburg / Lippenvergrößerung

Veränderungen an der Lippe beeinträchtigen das gesamte Gesichtsbild. Durch eine Lippenkorrektur in Frankfurt kann dies korrigiert werden.

Neben der Lippenvergrößerung werden bei einer Lippenkorrektur auch Rekonstruktionen (z. B. nach Lippen-Kiefer-Gaumenspalten) durchgeführt.

Hierzu kommen folgende Behandlungsmethoden für Ihre Lippenkorrektur zum Einsatz:

  • Lip-Lift
  • Aufpolstern der Lippen
  • Eigenfett-Aufpolsterung
  • Bindegewebs-Aufpolsterung
  • Kunststoff-Aufpolsterung
  • Verkleinerung der Lippen
  • Auffüllen des Lippenrots

Wie ist der Ablauf für eine Lippenkorrektur?

Vor der Entscheidung für eine Lippenkorrektur ist eine Aufklärung in Form eines Beratungsgespräches notwendig. Hierbei werden Ihnen die verschiedenen OP-Methoden und deren entsprechende Nach- und Vorteile aufgezeigt. Durch das individuelle Gespräch und eine entsprechende Begutachtung kann der genaue Umfang der Behandlung festgestellt werden.

Wonach richten sich der Preis bzw. die Kosten für eine Lippenkorrektur in Frankfurt?

Viele individuelle Faktoren bestimmen den Gesamtaufwand einer Lippenkorrektur (z. B. Behandlungsmethode, etc.). Daher kann ein genauer Preis nur nach einem individuellen Beratungstermin genau bestimmt werden. Wir erstellen immer Inklusiv-Angebote - dies bedeutet für Sie Planungssicherheit und kein Kostenrisiko.

Der Kostenrahmen bewegt sich meist je nach OP-Aufwand im Bereich zwischen EUR 200,- bis EUR 2000,- inkl. aller Nebenkosten.

Welche Ergebnisse sind bei einer Lippenkorrektur möglich?

Je nach Ihren persönlichen Voraussetzungen und der jeweils gewählten Behandlungsmethode ist eine Veränderung Ihrer Lippenform möglich.

Information und Terminvereinbarung für Ihre Lippenkorrektur in Frankfurt:
069 - 669 669 870

517efb333